Tahiti: Traumreise mit Inselhüpfen nach Moorea und Bora Bora

Nach einem kurzen Stopover in der Holywood-Stadt Los Angeles fliegen Sie weiter nach Tahiti und tauchen ein in die traumhafte Welt Polynesiens. Erleben Sie beim Inselhüpfen von Tahiti zu den beliebtesten Inseln Moorea und Bora Bora die wahren Highlights dieser Traumdestination - erkunden Sie die bunte Unterwasserwelt auf unvergesslichen Tauchgängen, lernen Sie die Kultur und Tradition Tahitis auf einem unterhaltsamen Themenabend kennen und entspannen Sie an den mitunter schönsten Stränden der Welt!

Entspannung, Wellness - Strandurlaub, Naturkundliche_Reisen für
Standard
Jetzt anfragen
Details
17 Tage
ab/an Moorea
Individualreise
ab 5.670 EUR
pro Person im Doppelzimmer

Highlights Ihrer Tahiti Reise

  • Stopover in der Holywood-Stadt Los Angeles
  • Inselhüpfen zu den beliebtesten Inseln Tahitis
  • Möglichkeit Erkundungstouren in die Unterwasserwelt Tahitis an den beliebtesten Tauchspots
  • Unterhaltsamer Themenabend im traditionellen Tiki Village
  • Einblicke in die Tradition und Kultur Polynesiens
  • Ausgewählte Hotels fernab des Massentourismus und absolute Insidertipps

Ihr Reiseverlauf im Überblick

Tag 1: Flug nach Los Angeles
Tag 2: Flug von Los Angeles nach Papeete (Tahiti)
Tag 3: Ankunft auf Tahiti, Meet & Greet, Flug von Papeete nach Moorea - 6 Übernachtungen in Moorea
Tag 9: Flug von Moorea nach Bora Bora - 6 Übernachtungen in Bora Bora
Tag 15: Flug von Bora Bora nach Papeete, Flug von Papeete nach Los Angeles
Tag 16: Ankunft in los Angeles, Übernachtung in Los Angeles
Tag 17: Flug von Los Angeles in Herkunftsland

Verlauf Ihrer Traumreise nach Tahiti mit Inselhüpfen nach Bora Bora und Moorea

Tag 1: Flug nach Los Angeles, Übernachtung im Los Angeles Airport Hilton
Nach Ankunft am Flughafen von Los Angeles beziehen Sie Ihr Zimmer mit Airport Hilton Hotel, wo Sie eine Nacht verbringen.
Lage des Hotels: Das Hotel befindet sich etwa 1,5 Kilometer vom Flughafen und etwa sieben Kilometer vom Strand entfernt. Sie erreichen das Hotel mit einem 24 stündigen Bus-Shuttle, dieser ist inklusive.
Angebot des Hotels: Dieses elegante Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar sowie einen Coffeeshop. Desweiteren stehen Ihnen ein Swimmingpool, ein Whirlpool und ein Fitnessraum zur Verfügung. Im Souvenir-Laden haben Sie die Möglichkeit, sich mit dieversen Erinnerungsartikeln zu versorgen. Gegen Gebühr können Sie das Buisness-Center nutzen. Das Hotel verfügt über 1234 Zimmer, die auf 16 Etagen verteilt sind.
Ihre Zimmerkategorie: Sie verbringen die Nacht in einem Zimmer der Standard-Kategorie. Diese ca. 22 Quadratmeter großen Wohneinheiten sind mit einem Badezimmer mit Dusche, WC und Föhn ausgestattet und verfügen zusätzlich über einen Flachbildfernseher, einen Radiowecker mit mp3-Dockingstation, ein Telefon, eine Klimaanlage, ein Bügeleisen sowie über einen Kaffee- und Teezubereiter. Internetzugang erhalten Sie gegen Gebühr.
 
Tag 2: Flug von Los Angeles nach Papeete (Tahiti)
Nach einem Transfer vom Hotel zum Flughafen fliegen Sie von Los Angeles nach Papeete.
 
Tag 3: Ankunft in Papeete (Tahiti), Meet & Greet, Flug von Papeete nach Moorea - 6 Übernachtungen in Moorea
Sie werden am Flughafen von Papeete persönlich begrüßt und bekommen traditionelle Tiaré und einen Blumenkranz. Hier erhalten Sie Ihre vollständigen Reiseunterlagen gegen Abgabe der Voucher.  Mit ihren Reiseunterlagen erhalten Sie auch den Airpass von Air Tahiti (alle Flüge von Insel zu Insel). Die Inseln Tahiti, Moorea, Huahine, Raiatea / Taha'a, Maupiti und Bora Bora sind in diesem Flugpass enthalten.
Nun fliegen Sie mit Air Tahiti von Papeete nach Moorea.
Nach Ankunft am Flughafen werden Sie in das Hotel Moorea Pearl Resort & Spa gebracht, in dem Sie die nächsten sechs Nächte verbringen werden.
 
Tag 3-9: Sechs Übernachtungen im Hotel Moorea Pearl Resort & Spa (inklusive Frühstück)
Lage des Hotels: Moorea liegt nur etwa zehn Flugminuten von Papeete entfernt und besticht durch eine üppige Natur mit fantastischen Bergformationen. Die großzügige, im Sommer 2002 eröffnete Hotelanlage befindet sich direkt an einem feinsandigen Strand mit hohen, schattenspendenen Kokospalmen und einer Lagune, die bunte Korallenbänke in vorgelagerten Riffs bietet. 
Angebot im Hotel: Das Hotel verfügt über 94 Zimmer und bieet ein Restaurant und eine Bar in halboffener Bauweise. Desweiteren stehen den Gästen ein Swimmingpool mit Sonnendeck, sowie eine Boutique zur Verfügung. Während Ihres Aufenthalts haben Sie die Möglichkeit, an zahlreichen Aktivitäten wie zum Beispiel Massageunterricht, einer Tour durch die Insel oder Tanzkursen teilzunehmen. Außerdem bietet die Scubapro-Tauchschule im Hotel gegen Gebühr verschiedene Tauchgänge an. So haben Sie sowohl als Anfänger als auch als Fortgeschrittener die Möglichkeit, in die etwa 20 bis 30 Minuten entfernten Tauchgebiete zu fahren und die bunte Unterwasserwelt zu entdecken.
Polynesische Gastfreundschaft und eine legere Atmosphäre bieten Ihnen hier eine ideale Voraussetzung für einen angenehmen Aufenthalt.
Ihre Zimmerkategorie: Sie verbringen Ihren Aufenthalt in einem Gartenzimmer. Diese etwa 44 Quadratmeter großen Wohneinheiten verfügen über ein Kingsize-Bett oder zwei Twin-Betten sowie über einen Balkon.
 
Tag 9: Flug von Moorea nach Bora Bora
Nach Ankunft in Bora Bora werden Sie von einem Shuttle ins Hotel Bora Bora Pearl Beach Resort gebracht, in dem Sie die kommenden sechs Nächte verbringen werden. 
 
Tag 9-15: Sechs Übernachtungen im Bora Bora Pearl Beach Resort (inklusive Frühstück)
Lage des Hotels: Dieses Hotel befindet sich auf der Insel (Motu) Tevaiora. Hier haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die vulkanische Hauptinsel sowie auf die Silhouette der Berge, die für Bora Bora charakteristisch ist.
Angebot des Hotels: Die stilvolle Hotelanlage bietet insgesamt 80 Zimmer sowie drei Restaurants, zwei Bars und gelegentliche Abendunterhaltung. Neben dem Frischwasser-Swimmingpool mit Sonnendeck gibt es noch einen Spa-Bereich und diverse Boutiquen. Das Hotel bietet zusätzlich mehrmals am Tag Bootsverbindungen zur Hauptinsel. 
Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes aktiv werden wollen, steht Ihnen die sich im Hotel befindende Tauchschule Scubapo zur Verfügung. Hier können Sie gegen Gebühr Tauchgänge in die nahe gelegenen Tauchgebiete buchen, egal ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener sind.
Ihre Zimmerkategorie: Sie verbringen Ihren Aufenthalt in einem (Premium) Gartenbungalow, der sich inmitten des Resorts befindet und über eine möblierte Terrasse und einen tropischen Garten mit privatem Pool verfügt. Ausgestattet ist diese ca. 82 Quadratmeter große Wohneinheit mit einem Kingsize-Bett oder zwei Twin-Betten, sowie mit einem Einzelbett. 
 
Tag 15: Flug von Bora Bora nach Papeete, Flug von Papeete nach Los Angeles
Heute fliegen Sie von Bora Bora nach Papeete und von dort nach Los Angeles, wo Sie eine Zwischenübernachtung haben. 
 
Tag 16: Ankunft in Los Angeles, Übernachtung im Los Angeles Airport Hilton Hotel
Nach Ankunft am Flughafen von Los Angeles werden Sie von einem Shuttle-Bus zum Hotel gefahren, in dem Sie diese Nacht verbringen werden. Der Tag steht Ihnen in Los Angeles zur freien Verfügung.
 
Tag 17: Flug von Los Angeles in Ihr Herkunftsland
Heute heißt es nun endgültig Abschied nehmen. Nach einem Transfer zum Flughafen fliegen Sie von Los Angeles zurück in Ihr Heimatland-die Koffer voller neuer Eindrücke und schöner Erinnerungen.
 

Moorea, die ,,Zauberhafte"

Die Schwesterinsel Tahitis ist voller Legenden und Geschichten, die üppig bewachsenen Bergketten mit zwei malerischen Buchten (die Cook und die Opunohu Bucht) und die zahlreichen langen Sandstrände verleihen der Insel besondere Reize. 
Durch Ihre fast magische Anziehungskraft und Ihre Nähe zu Tahiti, können viele Besucher nicht der Versuchung widerstehen, in die Wellen zu springen und hinüber zu schwimmen. 
Die goldene Frucht der Ananas
Bekannt ist die Insel Moorea für ihre köstliche Ananas, die großzügig an den Berghängen angebaut wird. Besucher haben die Möglichkeit, sich auf Besichtigungstouren der Plantagen zu begeben, um dort etwas für den Anbau und die Qualität der Früchte zu erfahren. Natürlich bleibt eine Kostprobe nicht aus. 
Eine polynesische Hochzeit
Für all jene, die auf Moorea den Bund der Ehe eingehen möchten, werden fantastische Attraktionen geboten. Beispielsweise das Tiki Village (ein Nachbau eines typisch polynesischen Dorfes) bietet eine traditionelle Hochzeitszeremonie am feinen Sandstrand an. Die wie eine tahitianische Prinzessin gekleidete Braut fährt hier mit ihrem Bräutigam, der wie ein Krieger gekleidet ist, und dem Tahua, dem tahitianischen Priester) hinaus in eine Lagune, um dort zu heiraten. Bei der Rückkehr am Strand wird das Brautpaar bei Gesang und Tänzen mit bunten Blumenkränzen in Empfang genommen. Zwar ist die Hochzeit nicht rechtsgültig, jedoch ist das Ritual so faszinierend, dass man den Tag nie mehr vergessen wird. 
Trekking und Bergtouren
Highlights einer jeden Reise nach Moorea sind die Berg- und Klettertouren auf der Insel. Beispielsweise haben Trekkingbegeisterte die Möglichkeit, an einer Wanderung auf den Pass der Kokospalmen teilzunehmen. Sie durchqueren Mape Wälder und Flüsse und wandern entlang der sogenannten Ananasstraße. All jene, die im Klettern erfahren sind, können auf dieser Wanderung den 900 Meter hohen Mount Rotui besteigen. 
Aber auch Reiter kommen auf Moorea auf Ihre Kosten, denn es werden Reitausflüge beispielsweise entlang der Ananasstraße angeboten. Eine Voranmeldung ist sinnvoll, da die Ausritte in kleinen Gruppen stattfinden. 

Tipps für Aktivitöten in Moorea

Wir empfehlen Ihnen einen Abend im Tiki Village mit einer außergewöhnlichen tahitianischen Tanzshow. Auf Anfrage werden Sie vom Hotel zum Austragungsort gebracht und erleben dort vor der Kulisse eines polynesischen Dorfs eine traditionelle Show, die Sie in die Legenden und in die Mysthik der Südsee einführt. Empfangen werden Sie bei einem Gitarren- und Ukulelenspiel, danach erleben Sie die Erdofeneröffnung, wo auf traditionelle Art festliche Speisen und Spezialitäten wie Fei (wilde Banane), Taro (Wurzelgemüse), Uru (Brotfrucht), Fafa (Spinat mit Huhn), Pua (Schwein) oder Poe (Fruchtpudding mit Kokosnussmilch) zubereitet werden. Im Anschluss daran wird Ihnen das Abendessen serviert, das Sie bei Punch und Wein genießen. Zur Abrundung des Abendessens steht Ihnen ein internationales Buffet mit Fleisch und Fisch vom Grill, sowie Desserts zur Verfügung. 
Nach dem Abendessen ziehen Sie bis zu 60 Künstler bei einer unvergesslichen Tanzshow in den Bann. 
Erleben Sie dieses Spektakel dienstags, mittwochs, freitags und samstags ab 18 Uhr. 

Bora Bora, die romantische Insel

Die Insel Bora Bora wurde bereits von Kaptain Cook ,,Die Perle des Pazifik" getauft und ja, sie galt schon immer als eine Trauminsel, die für Romantik pur sorgt. Hier steigt ein Vulkan aus einer der schönsten Lagunen weltweit. Klares Wasser und eine geschützte Lagune machen diese Insel zu einem Paradies für Segler. Eine einzigartige Silhouette der zwei Gipfel ,,Pahia" und ,,Otemanu", schillernde Farben für die Motus und ein buntes Korallenriff - verständlich, dass die Tahitianer die Insel in der Vergangenheit ,,Mai Te Pora" genannt haben, was so viel wie ,,von den Göttern erschaffen" bedeutet. 
Bora Bora bedeutet übersetzt ,,die Erstgeborene" und liegt etwa 260 Kilometer nordöstlich von Tahiti. 
Die Lagune von Bora Bora
Machen Sie einen Ausflug zu einem der vielen Motus, genießen Sie dort ein Picknick und lassen Sie sich vom frohen Farbenspiel der Lagune verzaubern. Bei einer Bootsfahrt durch die Lagune haben Sie die Gelegnheit, die vielfältige Unterwasserwelt zu bestaunen oder sogar bei einer Mata- und Haifütterung dabei zu sein. 

Tipps für Aktivitäten auf Bora Bora

Ein wirkliches Must-Do für alle Südsee-Fans ist die Haifisch- und Mantafütterung mit einer Inselrundfahrt und einem Picknick  auf einem kleinen Inselchen. 
Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt, nun beginnt Ihre Fahrt rund um die Insel Bora Bora. Sie legen einen Zwischenstopp ein, um bei einer Haifisch- und Mantafütterung life dabei zu sein. Anschließend haben Sie die Gelegenheit im Korallengarten schnorcheln zu gehen und sich bei einem Picknick mit Grill auf einem unbewohnten Inselchen zu stärken.
Die Lagune, die Sie heute befahren, ist etwa dreimal so groß wie die Insel selbst-Lassen Sie sich vom unvergleichlichen Spektakel aus Licht und Farbe verzaubern, genießen Sie den fantastischen Blick auf die Silhouette der Berge und erkunden Sie die bunte Unterwasserwelt bei einem Tauchspot, auf dem Ihr Guide für Sie Schwarzspitzen-Riffhaie anlocken wird. 
Die Fütterung können Sie vom Boot aus oder direkt unter Wasser beobachten.
Im natürlichen Umfeld der Lagune können Sie in drei verschiedenen Pools schwimmen und dort mit Meeresbewohnern wie zum Beispiel Rochen, Schildkröten und Papagaifischen in Kontakt treten. Die Guides werden Sie im Vorfeld darüber aufklären, wie mit den Tieren umzugehen ist. 
Neben der Neugierde und Lust auf neue Erfahrungen benötigen Sie für diesen besonderen Ausflug Sonnenschutz, wasserdichtes Schuhwerk, einen Sonnenhut, ein Handtuch, Badekleidung und Flossen (Maske und Schnorchel werden Ihnen vor Ort zur Verfügung gestellt). 
Wer nicht schnorcheln möchte aber trotzdem einen Einblick in die bunte Unterwasserwelt von Bora Bora gewinnen möchte, hat die Möglichkeit, dies mit dem Glasbodenboot, mit einem U-Boot oder zu Fuß im Lagunarium zu tun. 
Die Insel selbst können Sie bei einer Jeep-Safari oder bei einem romantischen Segeltörn kennenlernen. 
 

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Preise:

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 5.670 EUR

Leistungen:

  • Internationale und nationale Flüge (Economy)
  • Übernachtungen wie im Reiseverlauf angegeben
  • Ausflug auf Moorea
  • Ausflug auf Bora Bora
  • Frühstück wie im Reiseverlauf angegeben

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Mahlzeiten außer Früshtück
  • Getränke, Trinkgelder
  • Optionale Aktivitäten, persönliche Ausgaben

Programm

Programmhinweise:

  • Diese Reise ist jederzeit buchbar. Bitte fragen Sie die jeweilige Verfügbarkeit Ihrer Wunschtermine bei uns an.
  • Gerne unterbreiten wir auch ein Flugangebot für den Zubringerflug ab Europa.
  • Der Interkontinentalflug kostet ab 900 Euro (Economy) pro Person.
  • Die Teilnehmer sollten über eine Auslandsreisekrankenversicherung verfügen.
  • Änderungen des Reiseverlaufs bleiben vorbehalten.
  • Alle Preise vorbehaltlich Kursschwankungen (USD-EUR).

Generelle Hinweise:

  • Wenn Sie über die USA fliegen (ob mit Aufenthalt oder nur im Transit) benötigen Sie eine Bewilligung, welche Sie sich im Internet einholen müssen. Ohne Bewilligung können Sie nicht mehr einchecken. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.
  • Dies ist nur ein exemplarischer Reiseverlauf. Gerne passen wir die Reise nach Ihren Wünschen an. Die Reise ist auch ohne Zwischenübernachtung in Los Angeles buchbar. Bitte sprechen Sie uns darauf an.

Atmosfair

  • Umsteigeflughafen = Los Angeles
  • Zielflughafen = Moorea
  • Emission = 9.940 kg CO2
  • Beitrag = 228 EUR zum CO2 Rechner

Gutes Reisen

Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

[Infos]

Wichtig

Diese Reise ist nicht geeignet für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.

Dies ist ein Beispielprogramm zur Inspiration. Bei Anfrage erhalten Sie umfangreiche Informationen zu Pass- und Visumerfordernissen, sowie gesundheitspolizeilichen Vorschriften. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung Ihre Nationalität mit, sodass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können.

Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!